TeenProtect

TP-ohne-Kratzer-neue-Farben-schwarze schrift.png

Die Gewalt von Kindern und Jugendlichen untereinander nimmt stetig zu. Die Brutalität der Täter macht oft fassungs- und häufig hilflos. Das muss endlich aufhören!

 

Wir müssen unsere Kinder vor solchen Taten und Täter schützen und ihnen ein sinnvolles und nachhaltiges Programm an die Hand geben - TeenProtect. Die ​Kids lernen in den TeenProtect Trainings, Grenzen zu setzen und sich zu wehren! Die zertifizierten TeenProtect Ausbilder zeigen, wie die Kids sich effektiv und realistisch gegen Gewalt und damit auch z.B. vor Mobbing schützen können.

Die TeenProtect-Workshops bestehen immer aus praktischen und theoretischen Anteilen. In Rollenspielen und anhand von Fallbeispielen werden verschiedene Gefahrensituationen sowohl von Täter- wie auch von Opferseite dargestellt, analysiert und unter den Teilnehmern diskutiert. Eine praxiserprobte und sinnvolle Verteidigung stärkt dann nochmals das Selbstbewusstsein und das Vertrauen in die eigene (mentale) Kraft! Auch wenn es keine 100-prozentige Garantie gibt, so können wir aber auf jeden Fall alles dafür tun, unsere Kids sicher, stark und selbstbewusst zu machen.

Nachweislich und durch eigene Erfahrung aus über 20 Jahren Gewaltpräventionsarbeit mit Kindern und Jugendlichen wissen wir, dass starke und selbstbewusste Kids seltener Opfer von Gewalt werden als andere.

Zielgruppe

Das TeenProtect - Sicherheitstraining eignet sich für alle Teenager von 12 bis 17 Jahren. Die Trainings finden an der becker security academy, in ausgewählten Standorten in Deutschland, Schulen und Einrichtungen für Jugendliche statt.  

Sicherheitstrainings

Ein reguläres TeenProtect - Sicherheitstraining dauert 3 Stunden. Wir bieten auch zielgruppenorientierte oder geschlechterspezifische Workshops an, die individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst  werden können. 

Inhalte

In den TeenProtect Trainings lernen die Teilnehmer:innen Gefahren und Bedrohungen kennen und realistisch einzuschätzen. Sie erfahren, wie sie durch das eigene Verhalten und auftreten Risiken verringern und in möglichen Gefahrensituationen handlungssicher bleiben.  

teenprotect_neu.png

Telefon

+49 30 2394 0097

Email 

Follow

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Instagram